title image

Presor Lymphdrainage

die maschinelle und individuelle Drucktherapie
Mit der Lymphdrainage zu mehr

Wohlbefinden

Die Behandlung von Sorisa, Presor Gerät ist eine sehr angenehme Drucktherapie, die an den Fussspitzen beginnt und dann langsam über die Waden, die Oberschenkel, den Po, die Hüften und den Oberbauch gleitet. Dann vergeht der Druck vollautomatisch und der nächste Intervall beginnt von Neuem. Die Behandlung mit dem Presor Lymphdrainage Gerät ist gut bei Cellulite, zur Straffung des Bindegewebes, für die Aktivierung der Venen und des Lymphkreislaufes, zur Entwässerung und Entstauung der Beine sowie zur Entlastung von müden und schweren Beinen. Unmittelbar nach der Behandlung entsteht eine Leichtigkeit und ein Wohlbefinden der Beine. Der Umfang von Oberschenkel, Po und Taille verringert sich ebenfalls.

Die Drucktherapie ist die optimale und ganzheitliche Körperbehandlungsmethode zur allgemeinen Anregung der Blutzirkulation und lymphatischer Tätigkeit und optimale Ergänzung zur Kryolipolyse sowie dem Body-Wickel warm. Sie regt die allgemeine Durchblutung und Entschlackung des Organismus an und verhilft zu Entspannung und Wohlbefinden. Die Behandlung ist sowohl für Frauen als auch für Männer sehr sinnvoll und angenehm.

Was sollten Sie sonst noch

Wissen

Wie lange dauert eine Behandlung?
Das Gerät kann in sechs verschiedene Pragamme eingestellt werden. Normalerweise dauert eine Behandlung 30 Minuten kann aber gut bis zu 50 Minuten genutzt werden.
Wie viele Behandlungen sind erforderlich?
Die ersten Resultate werden schnell sichtbar. Schon nach wenigen Behandlungen wird eine erste Verbesserung eintreten. Die Behandlung kann jedoch unbeschränkt durchgeführt werden.

  • 30 Minuten
  • CHF 40.00 je Behandlung
  • ab 50 Minuten
  • CHF 45.00 je Behandlung